Druckprüfung nach DIN EN 1610

Wir sind in der Lage, Dichtigkeitsprüfungen mit Wasser und Luft nach DIN EN 1610 sowie Absperrungen in den Rohrdimensionen von DN 100 bis DN 2200 auszuführen.

Sonderprofile aller Art stellen zwar erhöhte Anforderungen, sind aber kein Problem für uns.

Durch die besondere Konstruktion der pneumatischen Kissen ist es uns möglich, diese durch Schachtöffnungen der Dimension DN 600 einzuführen.

Die Daten werden mittels moderner Computertechnik erfasst und sofort vor Ort ausgewertet.

Die Kanaldichtkissen sind aufgrund der elastischen Bauweise in der Lage, fast alle denkbaren Öffnungen von Rohren, Kammern oder Bauwerken zu schließen wie zum Beispiel Kreisquerschnitte, Eiprofile, Drachenprofile, Maulquerschnitte und Haubenquerschnitte.

Prüfung von Grundstücksentwässerung nach DIN 1986-30